Dieseldunst
I'd rather be a forest than a street.
Donnerstag, 23. 08 12

23.08.12, 18:13 | 'Nicht drueber nachdenken'
Und warum ich letzten Endes jetzt keinen Carport haben werde, und keine Dachterrasse, keine zwei Zimmer, keine geräumige, gut ausgestattete Küche, kein bodentiefes Fenster im Schlafzimmer, keinen Blick auf den einen Hof aus dem einen und keinen Blick auf den anderen Hof aus dem anderen Raum, keine Berge, keine Heimat, das hängt doch alles damit zusammen, daß ich Angst davor habe, um fünf aufzustehen und dann noch Doktor zu werden, weil ich glaube, daß nur eines von beidem geht. Catch your dreams before they slip away, schrieb mir mein Vater, und das ist wohl der erste Rat, den ich je von ihm gehört habe. Und damit, daß ich ein Feigling bin, aber das soll Ihre Sorge nicht sein und nicht mein Ärger.
# |  6 RauchzeichenGas geben


23.08.12, 08:29 | 'Kann Spuren von Irrsinn enthalten'
Am letzten Wochenende habe ich eine ganze Nacht Silo gewalzt, einen Morgen Öhmd gemäht, über Mittag die Ränder hereingerecht, am Abend lange gepflügt. Dann war ich mit dem Kleinen aus und habe die Nacht durchgezecht. Wir saßen morgens auf dem warmen Asphalt und warteten, wir standen beim Beck und holten frische Wecken aus der Backstube. Ich lief in der Morgensonne nach Hause und frühstückte. Dann startete ich zu meiner kleinen Strohweltreise. Der Schweiß wusch kleine Bäche in den weißen Puder der Kalkwege. Ich fuhr in die große Stadt und ging beizeiten zu Bett, das Wochenende voll ausgenutzt.
Dreißig ist doch kein Alter.
# |  4 RauchzeichenGas geben