Dieseldunst
I'd rather be a forest than a street.

29.01.13, 08:22 | 'Heller als tausend Sonnen'
"It is a truth universally acknowledged, that a single man in possession of a good fortune, must be in want of a wife." Und dann stand da noch etwas von Jane Austen und zweihundert Jahren, und wir saßen zu dritt im Pub vor unseren Pints, und der Freund hatte die Hände am Glas und erzählte, grinste und schien so glücklich vor dieser Aufgabe, vor diesem kompletten Umkrempeln seines Lebens, und ich war sprachlos und übervoll gleichzeitig, wünschte ihm und ihr und allen dreien alles Gute, alles gleichzeitig, und dann lösten wir das Pubquiz in mehreren Runden, und "Pride and Prejudice" habe ich tatsächlich gewusst, nur Sean Connery habe ich versehentlich zum Iren ernannt, aber das brachte selbst den Barkeeper noch zum Lachen, als er die Antworten vorlas. Und irgendwann stolpern wir aus dem Lärm in die klare Nacht hinaus, und dann stehen wir da, wir drei, die sich so zufällig begegnet sind, Freunde durchs Studium, durchs Feiern und Trinken, verbunden durch mehr Freunde und durchredete Nächte, durch eine Profession und eine Leidenschaft, durch ein gegenseitiges Verstehen und Mögen. Und ich freue mich für ihn und für sie und alle drei, weil sie meine Freunde sind, weil sie einen Schritt weitergehen, weil ich sie begleiten darf, und dann umarmen wir uns brutal und trennen uns, und singend laufe ich durch die Straßen der Stadt, damit alle von meinen Freunden hören sollen und davon, daß man mir nicht so schnell wieder davonkommt, wenn ich einen erst einmal ins Herz geschlossen habe.

Rauchzeichen