Dieseldunst
I'd rather be a forest than a street.

09.11.18, 10:55 | 'Nachdenken im Dativ'
Und immer wieder:Atme, als würdest Du es wirklich wollen. Nichts ist selbstverständlich, und Luft schmeckt zu gut, um sie nicht zu genießen. Andererseits kommt man ja wieder zu nix, wenn man einfach nur atmet. Und dann das philsopohische Zerfasern in der Frage, wo man denn überhaupt hinkommen muß oder will. Ob es Fragen gibt, die nicht zu beantworten sind. Und ob die es wert sind, drüber nachzudenken. Manchmal gelange ich über diesen Gedanken wieder zum Atmen.

Rauchzeichen




To prevent spam abuse referrers and backlinks are displayed using client-side JavaScript code. Thus, you should enable the option to execute JavaScript code in your browser. Otherwise you will only see this information.