Dieseldunst
I'd rather be a forest than a street.

13.04.18, 08:58 | 'Entwachsen'
Und während ich wie jedes Jahr inmitten meiner Ordner sinniere, wie denn nun meine Steuernummer lautet und wo ich die aufzufinden hoffen kann, singt Hans Hartz von unserem Land. Auf den hätte mich das Internet ja auch gern hinweisen dürfen, bevor er gestorben ist, grummle ich und starte die CD neu. Nie kriegt man hier was mit. Ist ja auch schon ein Jahrzehnt her, denke ich dann, und als ich das nachschlage, sind es auch schon über fünfzehn. Ja hupsi, wo die Jahre nur geblieben sind? Ich weiß es nicht, fand mich aber neulich erst in einem neuen Stadium des Alterns: SWR4. Do laufed die Hitz! sagten wir früher, und seit ich aus Langeweile am immergleichen Programm neulich da hin geschaltet habe, ertappe ich mich immer öfter beim Mitwippen und beim aufmerksamen Durchhören der Regionalnachrichten. Auch die immergleichen Halbsätze über den beklagenswerten Zustand der Welt reißen mich nicht mehr. Stattdessen entlaufene Rinder an Landstraßen, bei denen ich mich freue, sie zu kennen. Die Landstraßen und im besten Fall auch die Rinder.

Rauchzeichen




To prevent spam abuse referrers and backlinks are displayed using client-side JavaScript code. Thus, you should enable the option to execute JavaScript code in your browser. Otherwise you will only see this information.