Dieseldunst
I'd rather be a forest than a street.

11.01.12, 07:44 | 'Entwachsen'
Ausgeschlafen. Im Verkehr geärgert. Dabei gerade zwei Minuten länger gebraucht. Jetzt versuche ich dieses "Früh frühstücken"-Ding und nur noch einen Kaffee statt zweien. Heute abend kommt das Rennrad unters Operationsbesteck und die Steuersoftware auf den Tisch.

Rauchzeichen




mark793   |   11.01.2012, 10:39   |  
Mit oder ohne Vollnarkose?

texas-jim   |   12.01.2012, 11:50   |  
Sie werden lachen: Weder noch.
Stattdessen gab es CAPI-Treiber und Herz-Lungen-Wiederbelebung an einer steinalten analogen Telefonanlage, zu deren Gewurschtel noch ein Fax (ebenso steinalt und analog) kommen sollte. Nach drei Stunden hatte ich es so weit zerbastelt, daß es wenigstens bis Montag hält. Da kommt die neue (teure) Telefonanlage, mit der das alte (geschenkte) Fax dann endlich tun soll. Und ein paar andere Dinge.
Und dann steht da noch ein etwas angestaubter tragbarer Rechner - von einem Notebook möchte ich bei sechs Kilo Lebendgewicht nicht reden - der sich plötzlich weigert, mehr als den Startbildschirm zu zeigen, nachdem ich ihm vor gerade mal fünf Jahren ein Betriebssystem und einen Akku spendiert hatte.
Aber dann! (Nächste Woche soll gutes Wetter sein, sagen sie. Und abends länger Licht.)

mark793   |   15.01.2012, 22:18   |  
Von altem Fernsprechgeraffel verstand ich ja auch bisschen was. Nachdem der Endkunde auch anderes Gelöt als das vom Reichspost-Rechtsnachfolger gemietete in die Anschlusseinheit stöpseln durfte, fungierte ich im Bekanntenkreis oft als naheliegendere Ersatz-Störungsstelle. Aber mit der zunehmenden Digitalisierung des Ganzen haben meine bescheidenen Fähigkeiten und Kenntnisse nicht Schritt gehalten. Heute ist das so, wie wenn ich beim Blick unter die Motorhaube eines zeitgemäßen Autos nur eine große Kunststoff-Abdeckung sehe, von der ich auch nicht mit Sicherheit sagen könnte, dass es mich weiterbrächte, wenn ich die unfallfrei vom Motorraum runterbekäme.

texas-jim   |   19.01.2012, 18:11   |  
Bei der Einstellung des Impulswahlverfahrens war ich deutlich an meiner Grenze - das Gerät hatte nur wilde Tastenkombinationen und einen sehr indifferenten, abschließenden Piepston.
(Autos sind mit Absicht so. Ich mag ja lieber Traktoren. Was da versiegelt ist, macht entweder zu viel Spaß, irgendwas kaputt oder Ärger mit Polizei und Versicherungen. Oder alles miteinander.)
Mitrauchen