Dieseldunst
I'd rather be a forest than a street.
Dienstag, 23. 01 18

23.01.18, 15:36
Ich kenne Dich noch als den, der immer am liebsten ohne Klimaanlage gefahren ist. Mit offenen Scheiben, Durchzug, wehenden Haaren und einem Lachen, das so breit war wie Dein Kreuz. Wir waren die Fahrer, und irgendwann hast Du von Deiner Freundin erzählt und davon, daß ihr gemeinsam eine Zeit nach Neuseeland wolltet. Ich weiß nicht einmal, was daraus geworden ist, und aus Dir ist nur eine frohe, immer wiederkehrende Erzählung geworden, wenn sie bei Dir gefahren sind, gegessen und gelacht haben. Aus Dir ist eine Erinnerung geworden, die mir immer wieder gelang, wenn ich an Deinem Hof vorbeigeradelt bin, und irgendwie eine Idee des Vorbeischauens, aus der nie etwas geworden ist. Aus Dir wird jetzt, mit einundvierzig, eine Erinnerung ohne diese unkonkrete Wiedersehensfreude. Aus Dir wird jetzt die Mahnung, daß ich in der Hand habe, wen ich wiedersehe, daß Hoffen und Freuen ein Machen werden müssen. Aus Dir wird mir für alle Zeit die Mahnung, daß ebendiese Zeit endlich und somit kostbar ist.

Mach es gut, Holger.
Wherever you may roam.
# |  Rauchfrei | Gas geben