Dieseldunst
I'd rather be a forest than a street.

01.12.16, 09:25 | 'was von den Jahren uebrigbleibt'
Auf dem Heimweg vom Einkaufen gestern abend, den Rucksack auf, eine Tasche in der Hand, die kalte Luft findet hinter meinem Kragen hinab bis an die Brust, und ich möchte mich auf Dein Grab werfen und die gefrorenen Brocken Erde auftauen, ich möchte Dich wärmen, daß Du auch jetzt nicht frieren mußt, wo es dann doch noch Winter wird.

#
"Ich hatt' einen Kameraden" haben sie gespielt für Dich. Und eines, das ich noch gar nicht gekannt habe:
'S ist Feierabend, 's ist Feierabend
Das Tagwerk ist vollbracht
'S geht alles seiner Heimat zu
Leis zieht herauf die Nacht."
Das summe ich jetzt oft ganz leise auf dem Heimweg im Dunkeln, wenn ich an Dich denke.

Rauchzeichen




arboretum   |   01.12.2016, 14:03   |  
Mein Beileid.

Handelt es sich um den Landwirt, dem Sie so gern und häufig zur Hand gegangen sind?
Mitrauchen
 

huehnerschreck   |   02.12.2016, 18:18   |  
Oh mein Gott. Das Lied kenne ich aus dem Thüringischen. Doch nicht etwa ...??
Mein Beileid!
Mitrauchen
 

die stille   |   15.12.2016, 09:06   |  
Du bist so ein lieber Mensch. Auch mein herzliches Beileid. Ich wünsche Dir viel Kraft und Wärme. Alles liebe, die stille
Mitrauchen
 


To prevent spam abuse referrers and backlinks are displayed using client-side JavaScript code. Thus, you should enable the option to execute JavaScript code in your browser. Otherwise you will only see this information.